Responsive image


Eliot und Isabella und die Abenteuer am Fluss

Eliot, ein kleiner Rattenjunge, der Gedichte über alles liebt, und das kluge Rattenmädchen Isabella stolpern von einem Abenteuer ins nächste.
Eines Tages wird Eliot von einer Hochwasserwelle weit hinaus aufs Land gespült. Der Weg zurück in die Stadt ist weit und voller Gefahren für den kleinen Ratz, doch zum Glück trifft er Isabella, die sich als äußerst tatkräftig und mutig erweist.
Und so kämpfen sie gegen Wally die Wildsau, die es auf saftige Jungratten abgesehen hat (und dank Eliots Dichtkunst nur Pralinen bekommt), verjagen zusammen mit der von Natur aus eher etwas schüchternen Schlange Klausgünter eine gemeine Räuberbande, treffen den nur in Reimen sprechenden Geiger Guido Giggelblatt und überlisten den bösen Fuchs, der Ratten größter Feind. Zum Schluss besiegen sie, mithilfe der Kanalratte Rosi, sogar den hinterhältigen Bocky Bockwurst und seine Rattenbande.

Roman für Kinder mit vielen farbigen Bildern, 128 Seiten.
Gulliver bei Beltz & Gelberg, Weinheim, 2006. ISBN: 978-3-407-74668-9, Preis: 9,95 €.

Auch als Hörbuch erhältlich.