Responsive image


Das Hokuspokus – Die Abenteuer der kleinen Krabbe Konrad aus Kerteminde

Dies ist mein erstes Buch. Es ist nicht mehr erhältlich.

Die kleine Krabbe Konrad entdeckt im Schilf ein einsames Vogelbaby. Es ist so allein, dass es nicht einmal seinen Namen weiß. Konrad nennt es einfach Hokuspokus. Und er sucht mit dem Vogelbaby nach dessen Mutter. Aber das ist gar nicht so einfach: Die Miesmuscheln lehnen jegliche Mutterschaft empört ab, ebenso der schöne Klaus und sogar die Ente wollen nichts von dem armen kleinen Hokuspokus wissen…

Bilderbuch, 44  Seiten.
Regionalprojekt des Aquarium Kerteminde, Dänemark, 2001. ISBN: 87-988466-1-2, -vergriffen-.